top of page

10.03.2024: Sportplatz in Klein Lafferde erheblich beschädigt

Warum wir heute ein Testspiel in Lengede und nicht auf unserem Sportplatz in Klein Lafferde gemacht haben:


Mitte Januar, das genaue Datum lässt sich nicht feststellen, hat ein vermutlich geistig verwirrter mit seinem Auto ein paar Runden auf unseren beiden Sportplätzen gedreht. Der Platz war nach den Regenfällen noch nass und so wurde der ganze Rasen nachhaltig ruiniert.



Die Reparaturarbeiten dauern nach wie vor an und jetzt, 6 Wochen nach dem Vorfall, sehen die Schäden immer noch genauso aus und an ein Spielen oder Training ist noch lange nicht zu denken. Daher weichen wir aktuell auf die Kreissportanlage in Lengede aus, was für uns ein riesiger Aufwand und ein herber finanzieller Verlust ist, weil sich die Mannschaftskasse hauptsächlich aus den Verkäufen aus der Bude finanziert. Wir hoffen, dass sich dieser Zustand bald wieder ändert und wir unsere Spiele wieder in Klein Lafferde machen können. Denn die aktuelle Situation trifft nicht nur uns, sondern auch die Gastmannschaften, Schiedsrichter und Zuschauer.

コメント


bottom of page